• Ergotherapie in Mannheim:
  • Telefon 0621 / 77 26 10
    Mobil: 0157 / 71 75 61 06
T. 0621-77 26 10
M. 0157-71 75 61 06
MenüMENÜ

Orthopädie

Orthopädische Erkrankungen sind Störungen in den zum Stütz- und Bewegungsapparat gehörenden Körperteilen. Dazu zählen Gelenke, Muskeln, Bänder, Sehnen oder auch Nerven. Verletzungen und Operationen am Bewegungs- und Stützapparat bewirken Schmerzen und Einschränkungen der Beweglichkeit die sich auf alle Bereiche des täglichen Lebens auswirken.

Ziel der Orthopädie ist die Überwindung oder Minimierung dieser Beeinträchtigungen, z.B. durch individuelles Training unter Alltagsbedingungen in unserer Praxis in Mannheim.

krankheitsbilder-orthopaedie

Häufige Krankheitsbilder

  • Verletzungen von Knochen, Muskeln und Sehnen
  • Amputationen (Endoprothetik)
  • Paresen
  • Erkrankungen der Wirbelsäule
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Narben
  • Postoperative Folgemaßnahmen
  • Abnutzungserscheinungen z.B. Arthrose
  • Verbrennungen

zielsetzung-orthopaedie

Zielsetzung und Vorgehensweise in der Therapie

  • Maßnahmen zur Erhaltung der Gelenkbeweglichkeit
  • Maßnahmen zur Sensibilisierung bzw. Desensibilisierung
  • Übungen zum Aufbau von Beweglichkeit, Belastbarkeit und Ausdauer
  • Kontrakturenprophylaxe
  • Prothesentraining
  • Narbenbehandlung
  • Übung von Alltagshandlungen
  • Gelenksschutz
  • Sturzprävention
  • Hilfsmittelberatung

therapie-ergotherapie-orthopaedie

Therapiemaßnahmen

  • Bobath Therapie
  • Manuelle Therapie der Extremitäten
  • Haltungs- und Gangschulung
  • Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation (PNF)
  • Kognitiv therapeutische Übungen in Anlehnung an Perfetti
  • Training von Alltagsaktivitäten
  • Kinesiotaping
  • Spiegeltherapie
  • Narben- und Ödembehandlung- Bindegewebstechniken
  • Thermische Anwendungen (Wärme/Kälte)

Bildergalerie